AdresslisteKontaktSuche

Aus dem Kirchgemeinderat

An seiner letzten Sitzung hat der Kirchgemeinderat u.a. folgende Geschäfte behandelt:

Der Kirchgemeinderat beschliesst die Jahresrechnung 2023 zuhanden der Kirchgemeindeversammlung vom 24.06.2024 mit allen Bestandteilen und nimmt Kenntnis vom Ergebnis wie folgt:

Erfolgrechnung
Aufwand Gesamthaushalt Fr. 1’674’355.19
Ertrag Gesamthaushalt Fr. 1’697’333.50
Ertragsüberschuss (Gewinn) Fr. 22’978.31
 

Investitionsrechnung
Ausgaben Fr. 99’835.70
Einnahmen Fr. 0.00
Nettoinvestitionen Fr. 99’835.70
 

Vergleich Voranschlag
Ertragsüberschuss Fr. 22’978.31
Voranschlag Aufwandüberschuss Fr. - 127’530.00
Besserstellung gegenüber Voranschlag Fr. 150’508.31

 

Das Eigenkapital per 31.12.2023 beträgt Fr. 1’494’483.39.

 

Gemäss Nachkredittabelle resultieren Kreditüberschreitungen von CHF 93'503.80, davon gebunden CHF 0.
Die Nachkredite von CHF 93'503.80 liegen in der Kompetenz des Kirchgemeinderates.

Der Kirchgemeindeversammlung vom 24.06.2024 wird beantragt:
• Die Jahresrechnung 2023 zu genehmigen
• Die Nachkredite von CHF 93'503.80 zur Kenntnis zu nehmen

Die Prüfung der Kirchgemeinderechnung durch das Rechnungsprüfungsorgan fand am 04.06.2024 statt.

Ratssekretariat


zurück zur Liste